Programmierkurse für Frauen: Der Code für mehr Gleichberechtigung

Berlin. Elf Frauen, elf Laptops, ein Ziel: Jede möchte lernen, eine Datenbank zu programmieren. Draußen ist der Berliner Himmel längst dunkel, bis in den späten Abend hinein arbeiten die Frauen an ihren Projekten. Im „Learning by Doing“-Verfahren hacken sie die Befehlszeilen in die Tastaturen bis jede Verknüpfung steht und jeder Syntax-Fehler ausgemerzt ist. Ihnen zur Seite stehen ehrenamtliche Mentoren, allesamt selbst Entwickler. Alle sind freiwillig hier. Um Geld geht es nicht. Sondern um Gleichstellung. … Weiterlesen